animiertesLogo

Ergebnisberichte zum Sommerbiathlon

9. Sommerbiathlon, 11. Juni 2022

TEAM Fornach gewinnt!

Kaum zu glauben, aber…

… nach fast 3 Jahren Biathlonpause, haben uns sehr viele Stammmannschaften die Treue gehalten und uns nun etwas „reifer“ mit sportlichem Ehrgeiz begeistert!

… wir freuten uns sehr, über die vielen Jugend-, Damen- und Familienteams!

… heuer hatten wir schon wieder perfektes Wetter für unseren Biathlon!

… wir hatten wieder eine unglaubliche gute Stimmung beim Kinderbiathlon, beim großen Finale und der After-Biathlon Party!

… unsere Kinder boten wiederum sehenswerte Leistungen und entfachten Begeisterung beim Publikum!

… heuer gab es wieder mal einen neuen Tagessieger in der Herrenklasse!

Weiterlesen …

Der Seriensieger ULC Gampern 2 war auch 2019 nicht zu schlagen!

Die Athleten absolvierten die sportliche Herausforderung diesmal bei optimalen Witterungsbedingungen. Bei angenehmen 20°C traten 27 Teams in 3 Vorläufen gegeneinander an. Der Finallauf, bestehend aus den jeweils Erst- und Zweitplazierten jeden Durchganges, sowie 4 weiteren Lucky Losern, war von zahlreichen Zweikämpfen geprägt. Um den Sieg ritterten die Teams von ULC Gampern 2 und Nordic Fun aus Faistenau. Die Führung wechselte mehrfach hin und her. Nach dem Walking Durchgang hatte das Team Nordic Fun noch einen respektablen Vorsprung. Letzten Endes bewiesen aber die Gamperer wieder immense Nervenstärke am Schießstand und konnten so das Team aus der Faistenau noch abfangen und den vierten Sieg in Folge einfahren!

Weiterlesen …

ULC Gampern 2 siegt vor SV Wolfexpress und Nordic Fun 1

Einmal mehr durften wir die Teilnehmer und unzählige Besucher bei hochsommerlichen Bedingungen begrüßen! 33 Teams stellten sich diesmal der Herausforderung, bei Temperaturen über 30°, die selektiven Strecken zu meistern. Obwohl wir diesmal eine etwas kleinere Runde waren, war das Starterfeld doch gut durchmischt. Neben langjährigen Stammgästen und vielen regionalen Teams scheute diesmal eine Abordnung von 2 Teams keine Zeit und Mühe, die Anreise aus dem weit entfernten Villach, ins fremde Fornach anzutreten. Die Neugier und die Suche nach einem Event der besonderen Art, führte sie uns und wir sind wiederum stolz, die neue „Bekanntschaft“ begrüßen zu durften.

Weiterlesen …